Interview on Techno Keeps us Young

480616_168675996600687_1199897984_n

Joachim Spieth betreibt seit 2008 sein Label Affin und kann auf knapp 120 Veröffentlichungen zurückblicken. Künstler wie Deepchild, The Dolphins, Hans Bouffmyhre, Dirty Culture und Joachim selbst begleiten das Label seit den Anfängen und sorgen regelmäßig für akustische Leckerbissen. Affin gehört ohne jeden Zweifel zu den Labels, die lange und mit viel Eifer an ihrem Fundament gearbeitet haben. Das Label ist den Kinderschuhen einer rein digitalen Plattform schon vor langer Zeit entwachsen und lässt seine Idee von einem Label immer weiter gedeihen und wachsen.

Seit Februar 2012 gibt es Affin auch auf Vinyl und hat damit den Sprung in die analoge Welt gewagt. Grund genug um mit Künstler und Labelbetreiber Joachim Spieth über seine Arbeit zu sprechen und einen kleinen Einblick in dieses interessante und vielschichtige Label zu bekommen.[]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s